Flämingwetter

Wetterkapriolen April 2024 im Fläming

Wettertagebuch
April 2024

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Ja, ja, der April macht was er will. Nach normalem Start traf in der 2. Pentade afrikanische Tropikluft, stark geschwängert mit Saharastaub ein - der erste Sommertag des Jahres wurde am 8. April registriert.

Zur Monatsmitte folgte die Abrechnung - ein extrem hartnäckiger Höhentrog grub sich über Europa ein. Höhepunkt der einhergehenden Kälte waren Nachtfröste, die bei empfindlichen Kulturen erhebliche Schäden verursachten.

Schlagartig wandelte sich am Monatsende das Bild, wieder traf von Süden her eine warme Luftmasse ein, es wurde zum Schluss sogar hochsommerlich warm.

Jahr 2024
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni






1996 - 2000
Verlauf von Temperatur (rot), Niederschlag (blau) und Luftdruck (grün) April 2024 im Fläming
Temperaturverlauf April 2024

Wettergeschehen April 2024 im Fläming

Fragment eines Regenbogen

Obwohl der April sehr abwechslungsreich verlief, waren hydrometeorologische Wettererscheinungen Mangelware.

Lediglich am 4. des Monats konnte an einer nach Osten abziehenden Schauerzelle das schwache Fragment eines Regenbogens beobachtet werden.

Abendrot Anfang April

Am gleichen Abend leuchtete am Westhimmel das einzige erwähnenswerte Abendrot des Monats auf, danach setzte eine südliche Strömung ein.

Diese war dermaßen durchsetzt mit Saharastaub, dass der Himmel mehr grau als blau erschien, Bilder von diesem langweiligen Phänomen einzustellen, ist überflüssig.

 

Poolwetter Anfang April

Schon am 6. April stellte sich am Standort eine sommerliche Temperatur ein, der Fläming lag an der Vorderseite eines Langwellentrogs.

Somit startete an diesem Tag ungewöhnlich früh die Poolsaison, was dieses Bild unmissverständlich zeigt.

  Monatsdaten: aktueller Monat Abweichung vom Referenzzeitraum 1991 bis 2020:
  Temperatur- Mittelwert 11,3 °C + 1,5 K
  Niederschlagsmenge 47 mm ~ 155 %
  Sonnenscheindauer 164 Stunden ~ 85 %