Flämingwetter

Das Wetter im Fläming - Rückblick auf das 2017

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Durchaus unterkühlt startete das Jahr 2017, bis Anfang Februar hielt sich eine geschlossene Schneedecke. Doch dann wurde es schnell wärmer, insgesamt war der Winter sogar etwas zu mild.

Das Frühjahr legte einen Warmstart hin - ein früher Vegetationsbeginn, die 20°C-Marke wurde Ende März überschritten. Die Strafe folgte Ende April, Nachtfröste schädigten die weit vorangeschrittene Vegetation.

Monate
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
Januar
Februar
März
April
Temperaturverlauf Jahr 2017, Tagesmittelwert gelb, Maximalwerte rot, Minimalwerte blau
Temperaturverlauf Jahr 2017 im Fläming

 

Monatliche Wetterdaten von Temperatur und Stationsdruck

Monat

Temperatur

Luftdruck

Maximalwert Mittelwert Minimalwert Maximalwert Mittelwert Minimalwert

Januar

6,0 °C -2,0 °C -11,5 °C 1031,1 mbar 1012,7 mbar 975,4 mbar

Februar

13,69 °C 2,42 °C -6,95 °C 1026,68 mbar 1008,30 mbar 980,86 mbar

März

22,77 °C 7,44 °C -1,28 °C 1022,12 mbar 1007,03 mbar 985,32 mbar

April

           

Mai

           

Juni

           

Juli

           

August

           

September

           

Oktober

           

November

           

Dezember

           

Gesamt

           

(Barometerstand nicht auf NN reduziert)