Flämingwetter

Jahresrückblick auf das Flämingwetter im Jahr 2014

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Das Wetter im ersten Quartal des Jahres 2014 bot das komplette Kontrastprogramm zum Vorjahr, es war fast durchgehend deutlich zu mild. Lediglich Ende Januar gab es kurzzeitig Frost, ansonsten dominierten warme Südwestlagen, die Vegetation startete ungewöhnlich früh.

Auch der April war mild und trocken, nach einem durchschnittlich temperierten Mai konnte das drittwärmste Frühjahr seit 1881 verzeichnet werden. Der Juni zeigte sich zwar durchschnittlich temperiert, die Hitzewelle an den Pfingstfeiertagen wird jedoch lange im Gedächtnis bleiben.

Das trifft auch auf den heißen, teilweise nassen Juli zu, mit mehrere Hitzewellen wurde sogar der heiße Juli des Vorjahres übertroffen. Auf einen "Durchhänger" Mitte bis Ende August folgte ein angenehm temperierter Herbst, bis Mitte November war es teilweise deutlich zu warm.

Pünktlich zum Winterbeginn stellten sich Anfang Dezember kurzzeitig Frostlagen ein, es folgte jedoch ein sehr milder Atlantikdurchbruch. Trotz schönem Winterwetter am Monatsende blieb der Monat zu mild, das Jahr 2014 war das wärmste seit 1881, dem Beginn der Aufzeichnungen.

Monate
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Temperaturverlauf im Jahr 2014 im Fläming, Tagesmittel (gelb), Maximal- und Minimalwerte
Temperaturverlauf Jahr 2014 im Fläming

 

Monatliche Wetterdaten von Temperatur und Luftdruck

Monat

Temperatur

Luftdruck

Maximalwert Mittelwert Minimalwert Maximalwert Mittelwert Minimalwert

Januar

12,6 °C 1,2 °C -12,5 °C 1015,6 mbar 1001,8 mbar 987,2 mbar

Februar

15,1 °C 5,2 °C -1,8 °C 1014,6 mbar 999,8 mbar 983,7 mbar

März

21,7 °C 7,9 °C -0,7 °C 1025,8 mbar 1007,4 mbar 985,6 mbar

April

24,0 °C 12,0 °C -1,6 °C 1021,1 mbar 1005,1 mbar 995,7 mbar

Mai

31,1 °C 13,7 °C 1,7 °C 1021,2 mbar 1005,9 mbar 993,8 mbar

Juni

34,3 °C 17,0 °C 7,9 °C 1016,5 mbar 1007,5 mbar 995,4 mbar

Juli

35,4 °C 21,3 °C 8,1 °C 1014,7 mbar 1004,5 mbar 992,4 mbar

August

29,8 °C 17,3 °C 8,1 °C 1009,8 mbar 1004,0 mbar 995,4 mbar

September

28,6 °C 16,1 °C 4,6 °C 1019,2 mbar 1008,8 mbar 1001,7 mbar

Oktober

22,3 °C 12,6 °C 1,8 °C 1020,0 mbar 1007,9 mbar 990,3 mbar

November

19,2 °C 7,0 °C -1,2 °C 1018,5 mbar 1005,6 mbar 987,6 mbar

Dezember

13,2 °C 3,1 °C -8,7 °C 1023,9 mbar 1007,6 mbar 989,1 mbar

Gesamt

35,5 °C 11,2 °C -12,5 °C 1025,8 mbar 1005,5 mbar 983,7 mbar

(Barometerstand nicht auf NN reduziert)