Flämingwetter

Durchschnittliches Wetter Juni 1999 im Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Die ersten 2 sommerlich warmen Tage des Juni wurden durch eine Gewitterfront abrupt beendet, es folgte eine Phase mit leicht unterdurchschnittlicher Temperatur. Mehrere Versuche der ostatlantischen Hochdruckzelle, eine Brücke über Mitteleuropa zu schlagen, scheiterten zunächst an einem sich ständig regenerierenden Höhentrog mit teilweise abgeschlossenem Höhentief über den britischen Inseln.

In der Monatsmitte lag dann doch kurzzeitig eine Hochdruckbrücke über Deutschland, die zum Beginn der 3. Dekade wieder von nordatlantischen Tiefs attackiert wurde. Zum Monatsende wieder von Südosten her steigendes Geopotential mit verbundener Erwärmung.

  • höchste Temperatur: 28,49 °C
  • mittlere Temperatur: 16,88 °C
  • niedrigste Temperatur: 6,97 °C
Jahr 1999
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Temperaturverlauf Juni 1999 als Diagramm