Flämingwetter

Heftige Orkane im Dezember 1999

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Straffe zyklonale Westlagen bestimmten das Wettergeschehen im Dezember 1999, begleitet von heftigen Stürmen. Am 3. entwickelte sich aus einem Wellentief der Orkan "Anatol" und tobte in Norddeutschland. Auch danach blieb es bis zur Monatsmitte stürmisch, danach setzte sich zum Beginn der 2. Dekade Zwischenhocheinfluss durch.

Zu den Weihnachtsfeiertagen brach der Atlantik wieder mit aller Macht durch, die Frontalzone war extrem ausgeprägt - darin eingebettete Wellentiefs rasten mit extremer Geschwindigkeit ostwärts. Die Entwicklung kulminierte am 26. mit dem Orkan "Lothar", der zunächst Frankreich, danach den Südwesten Deutschlands heimsuchte und katastrophale Schäden verursachte.

  • höchste Temperatur: 14,09 °C
  • mittlere Temperatur: 2,52 °C
  • niedrigste Temperatur: -3,70 °C
Jahr 1999
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Temperaturdiagramm Dezember 1999 im Fläming
Temperaturverlauf im Dezember 1999