Flämingwetter

Der Monat August 2009 mit hoher Temperatur im südlichen Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Der August 2009 startete mit einer Hochdruckwetterlage, es war heiß und zunehmend trocken. Abgesehen von ein paar Tagen mit Höchstwerten um die 20C blieb es deutlich zu warm und niederschlagsarm.

Mit einer mittleren Temperatur von 21C blieb er fast 4 Grad über dem langjährigen Mittel, auch die Sonnenscheindauer lag deutlich über dem Durchschnitt. Ende des Monats fiel die Quecksilbersäule nachts erstmals knapp unter 10 C.

  • Maximaltemperatur: 33,42 C
  • mittlere Temperatur: 20,89 C
  • Minimaltemperatur: 9,30 C
Jahr 2009
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Stündliche Werte von Temperatur (rot) und Luftdruck im August 2009
Wetterdaten August 2009