Flämingwetter

Ein warmer und trockener September 2009 im Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Am ersten September stiegen die Temperaturen über 32 C, danach brachten Tiefausläufer bis zum 7. des Monats etwas kühleres Wetter. Danach stieg die Quecksilbersäule wieder und brachte fast bis zum Ende des Monats schönes spätsommerliches Wetter.

Sowohl bei den Temperaturen als auch bei der Sonnenscheindauer kam der Fläming, wie der gesamte Nordosten deutschlandweit am besten weg, allerdings blieb auch dieser Monat zu trocken.

  • Maximaltemperatur: 32,50 C
  • mittlere Temperatur: 16,38 C
  • Minimaltemperatur: 7,40 C
Jahr 2009
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Täglicher Verlauf von Temperatur (rot) und Luftdruck im September 2009
Temperatur und Luftdruck September 2009