Flämingwetter

Kühles Wetter und viel Regen Juli 2011 im Fläming

Wettertagebuch
Juli 2011

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Cumulus congestus pileus Juli 2011Das Kontrastprogramm zum Frühjahr wurde von Juli 2011 geboten, der Monat war insgesamt zu feucht und zu kühl. Er ist der erste Monat in diesem Jahr, in dem die Temperaturen unter dem langjährigen Mittel lagen.

Endlich regnete es, und das nicht zu wenig. Im Fläming fiel viermal so viel Niederschlag als sonst im Juli, Ende des Monats war das Niederschlagsdefizit, das uns der Frühling brachte, aufgehoben.

Besonders auffällig sind die nasskalten Perioden Anfang und Ende des Monats, an den übrigen Tagen herrschten normale sommerliche Werte.

Jahr 2011
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Wetterdaten Juni 2011: Temperatur (rot), Niederschlag (blau) und Luftdruck (grün)
Wetterdiagramm Juli 2011