Flämingwetter

Sehr milder November 2000 im Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Die Südwestlagen halten im November 2000 weiterhin an, es bleibt sehr mild, 3 K wärmer als gewöhnlich. Wie im Vormonat bleibt es frostfrei, somit trägt der eigentlich triste Monat entscheidend dazu bei, dass das Jahr 2000 das wärmste der bisherigen Wetteraufzeichnungen wird.

Erst in der Monatsmitte fällt das Laub, die Natur kommt durcheinander und erste Frühjahrsblüher treiben ihre Blütenstände aus. Abgerundet wurde das milde Wetter durch viel Sonnenschein, es regnet zwar hin und wieder, doch das Niederschlagssoll wird nicht ganz erreicht.

  • Maximaltemperatur: 14,76 °C
  • mittlere Temperatur: 6,99 °C
  • Minimaltemperatur: 1,43 °C
Jahr 2000
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Wetterdaten November 2000: Temperatur (rot) und Luftdruck (grün)