Flämingwetter

Wetterrückblick - Rekordhitze Juli 2006 im Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Der Blick auf das Temperaturdiagramm erspart eigentlich jeden Kommentar - Hitze pur, und zwar fast durchgehend. Nahezu regelmäßig wurden tagsüber Werte über 30 C registriert, die mittlere Temperatur von über 24 C machte den Fläming zur Hitzeinsel Deutschlands.

Der heißeste Juli seit Beginn der Wetteraufzeichnungen war mit extremer Dürre gekoppelt, die wenigen Tropfen, die den Fläming erreichten, verdunsteten nach wenigen Minuten. Bemerkenswert auch die Wassertemperatur der Ostsee, bei 26C fühlte man sich wie in einer wohl temperierten Badewanne. :-)

  • Maximaltemperatur: 36,62 C
  • mittlere Temperatur: 24,27 C
  • Minimaltemperatur: 13,45 C
Jahr 2006
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Diagramm von Temperatur (rot) und Luftdruck (grün) im Juli 2006