Flämingwetter

Februar 2010 - Wetter, Temperaturen und Luftdruck

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Schnee Anfang Februar 2010 Das Crescendo der Schneemassen wurde Anfang Februar erreicht, links und rechts der Straße türmen sich mächtige Schneeberge.

Danach beruhigte sich das Wetter, die Temperaturen blieben aber bis Mitte des Monats immer noch unter dem Gefrierpunkt. Zumindest die Sonne ließ sich jetzt etwas häufiger blicken, hatte aber noch nicht die Kraft, die Schneegebirge zu schmelzen.

In der dritten Dekade des Monats endlich steigende Temperaturen (siehe Diagramm) und wieder fallender Luftdruck, das Sturmtief Xynthia bringt dem Fläming etwas mildere Luft.

Jahr 2010
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Grafische Darstellung der Temperatur (rot) und Luftdruck (grün) im Februar 2010, stündliche Daten
Temperatur Diagramm Februar 2010