Flämingwetter

Temperatur und Luftdruck Juni 2010 im Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Wolken im Juni 2010Im Gegensatz zum Mai war es im Juni 2010 sehr warm und trocken. Zum Ende der ersten Dekade überschritt die Temperatur die 30 Grad Marke, in der Mitte des Monats blieb es etwas kühler.

Auch die Schafskälte zum kalendarischen Sommeranfang kam diesmal pünktlich, in einigen Teilen Deutschlands gab es sogar nochmals Bodenfrost, wovon der Fläming verschont blieb.

Zum Monatsende kletterten die Temperaturen wieder auf hochsommerliche Werte mit anhaltender Trockenheit.

Jahr 2010
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Darstellung des Verlaufs von Temperatur (rot) und Luftdruck (grün) Juni 2010
Juni 2010 mit Temperatur