Flämingwetter

Goldener Oktober 2010 im Fläming

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Die erste Hälfte des Monats verdient zu Recht den Begriff goldener Oktober, es herrschte ruhiges Herbstwetter mit viel Sonnenschein, Temperaturen tagsüber bis zu 20 C.
Gegen Mitte des Monats Abkühlung auf Werte um 10 C, in der letzten Dekade wieder steigende Temperaturen.

Die Niederschlagsmengen fielen gering aus, mit etwa 18 l/m blieb es relativ trocken.

Mit einer Sonnenscheindauer von fast 150 Stunden wurde der Mittelwert um etwa 50% übertroffen, der Fläming war im Oktober 2010 eine der sonnigsten Regionen Deutschlands.

Jahr 2010
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Stündliche Werte von Temperatur (rot) und Luftdruck (grün) im Oktober 2010
Temperaturdaten Oktober 2010