Flämingwetter

Das Wetter April 2019 im Fläming - Rückkehr der Trockenheit

Wettertagebuch
April 2019

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

ein schöner SonnenaufgangAusgesprochen sonnig und mild verlief der April, was jedoch sofort die Kehrseite aufzeigte - den fehlenden Regen und die vom Vorjahr geerbte, tiefgründige Trockenheit der Böden im Fläming.

Eindeutig wetterbestimmend war die Antizyklone "Katharina" über Skandinavien, die vom 8. bis zum 22. des Monats regierte. An ihrer Ostflanke drang zum Beginn der zweiten Dekade kontinentale Arktisluft vor.

Gepaart mit einer Südwärtsverlagerung ihres Zentrums stieg die Temperatur täglich und kulminierte perfekt - genau an den Osterfeiertagen. Bei aller Freude darob bleibt ein dicker Wermutstropfen: Die zunehmende Dürre.

Jahr 2019
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Temperaturverlauf (rot) Niederschlag (blau) und Stationsdruck (grün) April 2019 im Fläming
Wetterdaten mit Temperaturverlauf April 2019

Wetterereignisse April 2019

Bild vom schwarzen Loch in M87

Das bedeutendste nichtmeteorologische Ereignis war das erste "Bild" eines schwarzen Lochs, das im Zentrum der Riesengalaxie Messier 87 sein Unwesen treibt.

Das Bild entstand mit dem Event-Horizon-Teleskop (EHT), das fast die Größe der Erde erreicht weitere Informationen dazu hier.

Die Reise eines Kaltlufttropfens

Am 15. des Monats löste sich ein kleiner Kaltlufttropfen von einem Trog über Osteuropa und begab sich auf eine weite Reise.

Er schaffte eine komplette Unrundung der skandinavischen Antizyklone Katharina, die bis zum 22. andauerte und vom GFS korrekt prognostiziert wurde - eine beachtliche Leistung des Modells.

blauer Himmel am Ostersonntag

Die diesjährigen Osterfeiertage waren die sonnigsten seit Beginn der täglichen Wetterbeobachtungen im Jahr 2011, abgesehen von vereinzeltem hauchdünnen Cirrus am Sonnabend blieb es wolkenlos.

Dies gilt eigentlich sogar für die ganze Osterwoche, vom 15. bis 22. ließ sich kaum ein Wölkchen blicken.

  Monatsdaten: aktueller Monat Abweichung vom Referenzzeitraum 1961 bis 1990:
  Temperatur- Mittelwert 11,0 °C + 3,0 K
  Niederschlagsmenge 13 mm ~ 30 %
  Sonnenscheindauer 266 Stunden ~ 165 %