Flämingwetter

Wetterrückblick auf Oktober 2001

 

Beobachtungen

Klassifikation

Wetterarchiv

Lichteffekte

 
Jahre

Zum Beginn des Monats wurde an der Westflanke eines Hochs über dem Mittelmeer kontinentale Tropikluft aus der Sahara (cT) nach Mitteleuropa herangeführt, wodurch die Temperatur auf fast sommerliche Werte anstieg. Im Anschluss gelang es einem sich ostwärts verlagernden Höhentrog nicht, den Fläming zu überqueren, Abtropfung über Westeuropa.

Zu Monatsmitte wiederholte sich die südliche Wetterlage, wieder warme Saharaluft, die den Himmel gelb färbte. Die dritte Wärmeperiode wurde durch ein Tief mit vorderseitigen Warmluftzufuhr am Monatsende verzeichnet - insgesamt war der Oktober 2001 ungewöhnlich warm, nur selten sank die Temperatur unter 10 C.

  • Maximaltemperatur: 24,74 °C
  • mittlere Temperatur: 13,02 °C
  • Minimaltemperatur: 6,06 °C
Jahr 2001
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Verlauf von Temperatur (rot) und Luftdruck (grün) Oktober 2001 im Fläming